KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Wolfgang Herburger

Nationalität: Austria
Lebt in: A

*1955 in Feldkirch. 1978: Akademie der bildenden Künste, Wien (Klasse Prof. Melcher). 1982: Grafikdiplom, Mitbegründer "Der blaue Kompressor" (floating & stomping co.). 1983: Hochschule für angewandte Kunst, Wien (Metallgestaltung).

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen:

1980: Kunst auf Rezept, Wien (Ausstellungsbeteiligung)
1981: Legales Plagiat I, Wien (Gruppenausstellung d. b. K.)
1982: Capellenprojekt, Luxemburg (Projektbeteiligung d. b. K.)
1983: Die Kunst der Begegnung, Wien (Mitkonzeption d. b. K.)
1984: Jardin de Wiltz, Luxemburg (Projektbeteiligung d .b .K.)
1985: Entwürfe, Feldkirch (Einzelausstellung)
1986: Öster. Grafikwettbewerb (Ausstellungsbeteiligung) Preis d. Landes Tirol
1987: Der Fall C, Wien (Einzelausstellung)
1988: Kunstautomat, Dornbirn (Ausstellungsbeteiligung Messe Dornbirn)
1989: Die Kunst der Reise, Göttlesbrunn (Vortrag d. b. K.)
1990: Winterthur-Versicherung, Dornbirn (1. Preis, Einzelausstellung)
1992: Kleinkunst, Feldkirch (Gruppenausstellung)
1993: Materialien zur Gesamtkultur Nr. 1-100, Wien (Ausstellungsbet. d. b. K.)
1995: Die Kunst der Reise, Athen (Ausstellungsbeteiligung d. b. K.)
1996: Pirgy, Bregenz (Einzelausstellung)
1997: Karamustafa, Wien, Istanbul (Ausstellungsbeteiligung d. b. K.)
1998: Vita-Parcour + Lehrmittel, Feldkirch (Gemeinschaftsausstellung)
1999: Silvretta Atelier, Bregenz (Gruppenausstellung)
2000: Korrespondierende Zeichen, Schruns (2. Preis, Einzelausstellung)
2001: Hike a hook, Wien (Gruppenausstellung)
2002: Orpheus - Singen in der Unterwelt, Feldkirch (Gruppenausstellung)
2003: Galerie Circa, Montreal (Gruppenausstellung)
2004: Kunstforum Montafon und Montafonerbahn AG (1. Preis, mit Johanna Salzmann)

Stipendien und Lehrtätigkeit:
1982: Auslandsstipendium Luxemburg
1994: Auslandsstipendium Griechenland
2002: Auslandsstipendium Kanada
2002/03: Lehrauftrag an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
seit 1999 Lehrer an einer Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe