KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Rainer Iglar

Geboren: 1962
Nationalität: Austria
Lebt in: Salzburg

*1962 in Rottenmann/Stmk, Studium der Germanistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Universitaet Salzburg, Auseinandersetzung mit Fotografie seit 1980, seit 1983 Mitarbeiter der Galerie Fotohof (Salzburg), geschaeftsfuehrender Obmann seit 1989, Assistenz an der Internationalen Sommerakademie für bildende Kunst (Salzburg) in der Klasse Fotografie, 1987 bei Friedl Kubelka-Bondy, 1988 bei Michael Schmidt, 1991/92 Erarbeitung einer "Studie zur sozialen Lage der freien Fotografen in Oesterreich (mit Michael Mauracher). Lebt als freier Fotograf in Salzburg und Wien.

Ausstellungen, Publikationen und Preise (Auswahl):
1987, 1988, 1990, 1992 Teilpreise beim Landesfoerderungspreis fuer Fotografie des Landes Steiermark, Neue Galerie Graz (Kataloge) / 1989 „Installation-Konzeption-Imagination", Kulturhaus Graz (Beteiligung) / Fotogalerie Wien (Katalog) (Beteiligung) / Galerie Eboran, Salzburg (Einzelausstellung) / 1990 „Dokument und Konstrukt", Austrian Institute, New York (Beteiligung) / 3–monatiges Rom-Stipendium des BMfUK / 1990 Bundesfoerderungspreis fuer Fotografie der Republik Oesterreich / 1991 „Arkadien", Sala Terrena im Palais Liechtenstein/Museum moderner Kunst, Wien (Katalog, Einzelausstellung) / 1992 Zeitgenoessische Photographie aus der Sammlung des Museums moderner Kunst Wien, Maehrische Galerie, Bruenn (Beteiligung) / 1993 Landesförderungspreis für Fotografie Steiermark (Neue Galerie Graz) / „Neue Editionen" (Galerie Fotohof, Salzburg) / Auslandsstipendium des Bundes in Paris / 1994 Roemerquelle Fotopreis (3.) / La Danza degli Specchi (Mailand) (Beteiligung) / 1995/1996 Realisierung eines Foto-Kunst-am-Bau_Projekts an der HNO im Szb. Landeskrankenhaus (gemeinsam mit Michael Mauracher) / „Kuenstlerpaare“, St. Virgil (Salzburg), gemeinsam mit Ulrike Lienbacher / 1997 Auslandsstipendium des Bundes New York / „Architektur ist ueberrall - Die ganze Stadt“, Architektenkammer (Salzburg) (Beteiligung) / „Ich ist ein anderer“, Kulturhaus Graz (Beteiligung) / Galerie Eboran (Salzburg) (Einzelausstellung) / Foto Medienpreis des Landes Steiermark, Neue Galerie Graz (Beteiligung) / 1998 „Reisen im Park“, Schloß Goldegg (Goldegg) (Einzelausstellung) / Fotogalerie Wien (Beteiligung) / Workshopleitung „Sehnsucht Heimat“, Kunsthalle Tirol / Teilnahme am Kuenstlersymposion Paß Lueg September 1998.