KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Sylvia Kranawetvogl

Geboren: 1968
Nationalität: Austria
Lebt in: Salzburg

* 1968 in Salzburg. Lebt und arbeitet in Wien und Melbourne, Australien.
1991–96 Akademie der Bildenden Künste Wien, Meisterklasse für Bildhauerei, Bruno Gironcoli / 1994 Stipendium an der Internationalen Sommerakademie für bildende Kunst Salzburg, Klasse für Fotografie mit Nan Goldin und David Armstrong / 1995 Stipendium an der Hochschule der Kunst Berlin, Meisterklasse Katharina Sieverding / 1997 Stipendium Paris, Cité des Arts Internationale / Stipendium des Österreichischen Bundesministeriums in London / 1998 Stipendium der Akademie für kurzfristige Studien im Ausland, Beginn eines Masterstudiums, Media Arts, RMIT University, Melbourne, Australian Overseas Postgraduate Scholarship (Goverment of Australia).

Einzel-/Gruppenausstellungen (Auswahl): 1992 „Demnächst“, Galerie 5020, Salzburg / 1993 Galerie 5020, Einzelausstellung, Salzburg / 1994 Art Frankfurt, Galerie 5020 / 1995 „München liegt am Meer“, Müllerstraße 16, München / „Kunst : Brauch”, Galerie 5020, Salzburg sowie Salle de Balle, Wien / Galerie im Traklhaus, Einzelausstellung, Salzburg / 1996 Galerie Raum 1/9, Einzelausstellung, Wien / Galerie Cult, Einzelausstellung, Wien / „Coming up“, Junge Kunst in Österreich, Museum des 20. Jahrhunderts, Wien / „Momentbild Wien“, Theatre Municipal, Luxemburg / 1998 Cultural Commuting, Platform Exhibition Space, Melbourne sowie Public Office Melbourne / „Skulptur Figur Weiblich“, Landesgalerie Linz / „The Invaded Body“, Projekt im Öffentlichen Raum, Melbourne / „Hush“, Dry Con-tact with Water, Einzelausstellung, Gallery 200 Gertrude Street, Tower Studio, Melbourne / 1999 „Skulptur Figur Weiblich“, Kunstsammlungen Chemnitz, Deutschland / „Pretending is not faking“, Projekt gemeinsam mit Dominic Redfern, Fat52, Mel-bourne.