KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Claudia Angelmaier

Geboren: 1972
Nationalität: Germany
Lebt in: Leipzig

*1972 in Göppingen (DE), lebt und arbeitet in Berlin. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Meisterschülerin von Prof. Timm Rautert. Einzelausstellungen (Auswahl): 2011 reprinted, Stadtmuseum München / 2010 rearview figures, Galerie Kleindienst, Leipzig / 2009 L’image et l’objet, Landesgalerie Linz. Gruppenausstellungen (Auswahl): 2012 Déjà Vu - Kunst der Wiederholung von Dürer bis YouTube, Kunsthalle Karlsruhe / Alice in Wonderland, Centro de Arte Contemporáneo de Cádiz, ES / 2011 Transformed Land, Fondation Calouste Gulbenkian, Paris / Krupp - Fotografien aus zwei Jahrhunderten, Villa Hügel, Essen /Leipzig. Fotografie seit 1839, Museum der Bildenden Künste, Leipzig / Jetzt, Von der Heydt - Museum, Wuppertal / Unter Helden: Vor-Bilder in der Gegenwartskunst, Kunsthalle Nürnberg / Silent Significance, Galerie LMD, Paris / 2010 Lost Data, Kupferstichkabinett Dresden / Urbane Gewächse, Alfred Ehrhardt Stiftung, Berlin / 2009 60/40/20, Museum der bildenden Künste Leipzig / Leopold G. Jr. Color Photography Awards, Photographic Resource Center, Boston, USA. Preise/Stipendien (Auswahl): 2010 Projektförderung der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen / 2009 Leopold Godowsky, Jr. Color Photography Award / 2008 Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen / 2007 Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung / 2006 Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stipendium www.claudiaangelmaier.de