KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Holly Lee

Nationalität: China

Holly Lee ist Autodidaktin, arbeitet seit den frühen 80ern als professionelle Fotografin. 1994 erhielt sie den Asian Cultural Council Fellowship Award (der zu einem zweimonatigen Aufenthalt in den Vereinigten Staaten führte, um die Entwicklung der Digitalen Bildbearbeitung und zeitgenössischen Kunst in Amerika zu beobachten), 1995 den Grand Award, zweifach den Gold Award des Hong Kong Institute of Professional Photographers und 1996 den Preis „Best of Multimedia“ bei der Pan Pacific Digital Artistry Competition. Herausgeberin des Digi Magazin (1994-96) u. Mitherausgeberin von Dislocation – Magazin für zeitgenössische Fotografie in Hong Kong (1992-99). Seit 1997 lebt sie in Toronto und arbeitet an Web–Projekten. Ihre letzten Arbeiten beschäftigen sich weitgehend mit alternativer/digitaler Abbildung, wobei bestimmte Themen wie Religion, Politik und soziale Phänomene, verflochten mit persönlichen Emotionen, einer Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Gesellschaft und der Welt an sich, im Mittelpunkt stehen.