KünstlerInnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Ursula Boehmer

Nationalität: Germany

*1965 Aachen, Studium Visuelle Kommunikation an der FH Niederrhein (1986-92). Projekte: Dokumentation ueber das Kloster der Kapuzinerinnen in Erftstadt/Liblar, Dokumentation ueber das Kloster der Kapuziner/Franziskaner-Moenche in Krefeld, “Portraets von Haeusern” Freie Arbeit ueber die Physiognomie von Haeusern, “Fotogravieh – Kuehe in Europa” Dokumentation, “Fruehling in Berlin” Freie Arbeit ueber den Fruehling in Berlin.

Ausstellungen (Auswahl):
1988“Die Kuh”; (Beteiligung), Vennakademie, Aachen/Breinig / 1989Staedtische Galerie im Park, Viersen (Beteiligung) / 1996Galerie im Belgischen Viertel, Koeln / 1996“Ein Klosterportraet”, Fotogalerie der Fabrik Heeder, Krefeld / 1996“Statt Bad Kunst”, Altes Damenbad Krefeld, (Beteiligung, Katalog) / 1999“Herefordshire Photography Festival”, England / 1999“…und dieses Bild nehme ich mit” (Beteiligung), Photogalerie Aroma, Berlin / 2000/2001 “Fotogravieh – Portraets von Kuehen in Europa”, Photogalerie Aroma, Berlin.

Veroeffentlichungen:
1990 Buch über die Stadt “Stolberg”; Edition Braus, Heidelberg 1996 Katalog “Statt Bad Kunst”, Frauenkulturbüro Nordrhein-Westfalen seit 2000 Veroeffentlichungen in: “DIE ZEIT” 2001 geplant: Buch ueber Europas Kuehe; Jovis-Verlag, Berlin / "Edition 365"; Expose Verlag, Berlin.